Polarisperlen Kette – DIY

Polarisperlen Kette

Polarisperlen Kette

 

Das DIY zu der Polarisperlen Kette ist eher als Inspiration denn als Anleitung gedacht, denn es sind keinerlei spezielle Kenntnisse oder Fähigkeiten über das Schmuckbasteln notwendig.

Es ist faszinierend wie wenig es bedarf, um schnell eine effektvolle Kette herzustellen, welche die Blicke garantiert auf sich zieht.

Natürlich sind Polarisperlen auch besonders gut für solche Schmuckstücke geeignet, denn mit ihren Farben und ihrem eigentümlichen Leuchten, sind sie für sich schon ein Hingucker.

Und selbstverständlich spielt auch die schiere Größe der Perlen hier eine entscheidende Rolle.

Eine Kette mit dieser Leuchtkraft zu übersehen, ist quasi eine Ding der Unmöglichkeit.

Polarisperlen Kette
Polarisperlen Kette

Toll sind ja solche ausdrucksstarken Schmuckstücke vor allem deshalb, weil sie ein ganzes Outfit von “ja, ganz nett” zu einem eindeutigen “Wow!” verändern. Sie bringen das gewissen Extra ins Spiel.

Aufgefädelt und geknüpft ist die Kette aus den superleichten Polarisperlen, die daher auch einen hohen Tragekomfort besitzen, in nullkommanix.

Vielleicht lohnt sich ab und an der Blick in den Kleiderschrank, um zu prüfen, welches gute Stück ein bisschen Pep notwendig hätte.

Neben den zahlreichen Vorteilen, die den Polarisperlen zuzuschreiben sind, ist ein riesiger Pluspunkt für sie die Farben- und Formenvielfalt, mit welcher sie aufwarten.

Ganz gleich, welche Farbtöne gesucht sind – garantiert finden sich die passenden Polarisperlen. Ob knallig bunt verrückt oder zart dezent, es lassen sich mit den Perlen aus dem leichten Kunststoff die unterschiedlichsten Looks kreiieren.

Komponenten der Polarisperlen Kette

Verwendet wurden Polarisperlen mit dem stattlichen Durchmesser von 20 mm.  Bei der vorliegenden Kette werden die leuchtenden Grüntöne sehr schön durch das schwarze Matt ergänzt und hervorgehoben.

Die gezeigte Kette ist mit Verschluss ca. 46,5 cm lang, darin fanden 21 Polarisperlen mit einem Durchmesser von 20 mm Verwendung.

Polarisperlen Kette
Polarisperlen Kette

Durch die Perlengröße sitzt sie trotzdem recht halsnah, da die Perlen auftragen. Daher ist es durchaus nicht verkehrt, ein oder zwei mehr Polarisperlen aufzufädeln.

Um die einzelnen Perlen etwas mehr zu betonen, wurden scheibenförmige Spacer aus Metall verwendet, die zwischen die großen Perlen gefädelt wurden. Das bringt etwas mehr Struktur in das Design.

Als Fädelmedium wurde normale Stahlseide mit einem Durchmesser von 0,45 mm verwendet, denn die Perlen sind leicht und die Kette unterliegt keinen besonderen Anforderungen beim Tragen, so dass die Edelstahlseide völlig ausreicht.

Der Verschluss ist magnetisch, so kann die Perle gut an- und abgelegt werden.